Zertifikat DIN ISO 1 2015

Nutzungsdauer von Maschinen > Auswirkungen der EN ISO 13849-2 und EN ISO 14119

Die neue EN ISO 14119:2014-03 „Sicherheit von Maschinen – Verriegelungseinrichtungen in Verbindung mit trennenden Schutzreinrichtungen“ ebenso wie die schon länger anzuwendende EN ISO 13849-2:2013-02 „Sicherheit von Maschinen – Sicherheitsbezogene Teile von Steuerung – Teil 2: Validierung“ machen indirekte Aussagen zur Nutzungsdauer einer Maschine.

EN ISO 14119:2014-03, Abschnitt 9.2.2, Absatz i.
Die Hinweise des Herstellers der jeweiligen Verriegelungseinrichtung zu den vorbeugenden Wartungsmaßnahmen müssen in die eigene Gesamtdokumentation übernommen werden > dies trifft die Forderung der nachfolgend aufgeführten Hinweise zur EN ISO 13849-2.

EN ISO 13849-2:2013-02:
Abschnitt 11 „Validierung der Instandhaltungsanforderungen“.
Abschnitt 12 „Validierung der technischen Dokumentation und Benutzerinformation.

Hierzu gehören regelmäßige Funktionsprüfungen. Zu beachten ist, dass die Gesamtlebensdauer einer Sicherheitssteuerung nicht unbedingt durch den Gebrauch verschleißt, sondern hauptsächlich über den Zeitfaktor ab einem gewissen Zeitpunkt nicht mehr funktionsfähig ist. Dies ist ein entscheidender Faktor bei der Bewertung der Gesamtnutzungsdauer einer Maschine und sollte in der Risikobeurteilung ebenso Berücksichtigung finden.

HINWEIS!
Dies ist die individuelle Interpretation des Autors. Ungeachtet der Sorgfalt, die auf die Erstellung dieses Newsletters gelegt wurde, lehnt der Autor für mögliche Fehler und deren Folgen jede juristische Verantwortung und Haftung ab.

 

Herzliche Grüße
Ihr Ulrich König
Dokuservice König
www.dokuservice-koenig.de

http://www.dokuservice-koenig.de/content/der-newsletter-von-dokuservice-k%C3%B6nig