Zertifikat DIN ISO 1 2015

Seminar „Rechtskonforme Risikobeurteilung nach MRL 2006/42/EG“

Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG in Verbindung mit dem Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) stellt klare Anforderungen an die Maschinenhersteller. Auch Maschinen, die für die Produktion im eigenen Unternehmen gebaut werden, sind betroffen.

Folgende Themen erwarten Sie im Seminar:

  • Anforderungen an die Risikobeurteilung (RBU) nach MRL 2006/42/EG
  • Harmonisierte Normen und Ihre Auswirkung auf die RBU
  • Methodik und Vorgehensweisen, Maßnahmen zur Risikominderung (3-Stufen-Methode)
  • Erstellen einer RBU anhand einer C-Norm (beispielhaft mit DOCUFY Machine Safety)
  • Ermitteln des PLr nach EN ISO 13849-1
  • Anforderungen an die technische Dokumentation nach MRL 2006/42/EG
  • Ordnung im CE-Prozess

Referenten:

  • Guntram Dostert (Alexander Bürkle GmbH) – Zertifizierter Maschinensicherheitsexperte TÜV NORD
  • Ulrich König (Dokuservice König) – Staatl. geprüfter Maschinenbautechniker, Freiberuflich tätiger Technischer Redakteur

Seminartermine:

  • 26. Februar 2015, Alexander Bürkle-Akademie Freiburg (11:00 Uhr bis 16:30 Uhr).
  • 11. März 2015, Alexander Bürkle-Akademie Mannheim (11:00 Uhr bis 16:30 Uhr).

Seminargebühr: 270,00 €/netto je Person.

Anmeldeschluss: jeweils 14 Tage vor Seminarbeginn

Anmeldung: Ramona Schüssele (r.schuessele@alexander-buerkle.de) +49 (0) 761 – 5106-290