Zertifikat DIN ISO 1 2015

Seminare von DOKUSERVICE KÖNIG

  • Wir kommen mit den Seminaren zu Ihnen (In-House-Seminare)
  • Anpassung der Inhalte an Ihre Wünsche
  • Profitieren Sie von meiner mehr als 20jährigen Berufserfahrung

Risikobeurteilung mit der FMEA-Methode

Dieses Seminar vermittelt Ihnen die geforderten Inhalte einer Risikobeurteilung nach EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG. Zur Bewertung der Analyseschritte

1) Risikoeinschätzung
2) Risikobewertung und
3) Risikominderung

wende ich die FMEA-Methode nach Dr. Otto Eberhardt an. Eine systematische Vorgehensweise und der Zusammenhang von Richtlinien und Normen steht im Vordergrund. Mithilfe dieser Vorgehensweise wird der Nachweis der vollständigen Anwendung der zutreffenden EG-Richtlinien und harmonisierten Normen erbracht (Konformitätsvermungsnachweis).

Risikobeurteilung mit DOCUFY Machine Safety

Dieses Seminar vermittelt Ihnen die effektive Nutzung der Risikobeurteilungssoftware DOCUFY Machine Safety. Es handelt sich hierbei um eine Datenbank basierte Software und ermöglicht die Erstellung von Risikobeurteilungen gemäß EG-Maschinenrichtlinie. Eine leichte Wiederverwendung von schon angelegten Objekten wird durch den modularen Aufbau gefördert. Verschiedene Ausgabemöglichkeiten wie EG-Konformitätserklärungen oder beurteilungsbezogene TODO-Listen uvm.

 

Siehe hierzu auch Partner/DOCUFY bzw. Partner/DOCUFY Machine Safety Testzugang.

 

Anwendung der EN ISO 13849-1 in der Praxis

Das Eintagesseminar gliedert sich in drei Hauptteile:

  • Einführung in die EN ISO 13849-1
  • Leitfaden für die Anwendung/Umsetzung
  • Erklärung der Softwareoberfläche SISTEMA an einer vorhandenen Beispielberechnung
Neue Maschinenrichtlinie

Dieses Seminar wird stets individuell nach Ihren Bedürfnissen zusammengestellt. Für Anwender die bisher keine Probleme bei der Anwendung der Vorgängerrichtlinie hatten werden lediglich die wesentlichen Unterschiede vermittelt. Für Anwender die sich bisher nicht so stark mit diesem Thema beschäftigt haben, wird ein Einstieg ins Thema vermittelt.

Erstellen von Anleitungen für den EG-Raum

Dieses Seminar befasst sich mit der grundsätzlichen inhaltlichen Strukturierung von Anleitungen. Es werden Grundlagen vermittelt und richtet sich hauptsächlich an den noch unerfahrenen Ersteller von Anleitungen. Die Schulungsinhalte lassen sich später mit allen gängigen Softwarelösungen verarbeiten. Die Forderungen der EG-Maschinenrichtlinie werden behandelt. Aufbau und Darstellung von Warn- und Sicherheitshinweisen wird vermittelt.