Fachlexikon

Fachbegriffe aus dem Bereich der Technischen Dokumentation
Dieser Glossar erklärt Fachbegriffe allgemeinverständlich.

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • K
  • M
  • N
  • P
  • Q
  • R
    • Restgefahren

      Eine gute Betriebsanleitung besitzt ein Kapitel "Sicherheit - Restgefahren" und gibt über potenzielle Gefahrenquellen an der Maschine/Anlage Auskunft. Gemäß dem Motto " Gefahr erkannt - Gefahr gebannt!" kann sich der Nutzer der Anlage nun verhalten. In den von mir erstellten Betriebsanleitungen werden die Restgefahren in einem eigenen Abschnitt gelistet.

    • Risikobeurteilungen

      Die Erstellung der Risikobeurteilung wird unter anderem im Anhang I der aktuellen EG-Richtlinie Maschine gefordert. Sie ist die Grundlage für die sicherheitstechnische Ausführung der geplanten Maschine und soll von den Konstrukteuren erstellt werden.

      Gerne berate ich Sie bei der Erstellung geforderten Risikobeurteilung. Folgende Beratungsvarianten sind möglich:

      • Erstellung am aktuellen Projekt in Zusammenarbeit mit der Konstruktion (Erstellung und Moderation).

      • Allgemeine Schulung der Konstruktion zur Durchführung von Risikobeurteilungen Inhouse-Seminar "Erstellen der Risikobeurteilung" > Bewertung durch Teilnehmer). Grundlage ist hier Bewertung der Analyseschritte nach der FMEA-Methode (Dr. Otto Eberhard):
        1) Risikoeinschätzung,
        2) Risikobewertung
        3) Risikominderung

      • Anwendung der Risikobeurteilungssoftware DOCUFY Machine Safety. Siehe hierzu (http://www.dokuservice-koenig.de/partner )

  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Z